Band 13, Heft 2-3, Seite 142-152

Driechciarz, R. u. E.: 22 Jahre Aufnahme von "pflegebedürftigen" Fledermäusen - eine statistische Auswertung
Verkaufspreis2,50 €
Beschreibung

Zusammenfassung

Vor dem Hintergrund ständig wachsender "Fledermausprobleme", bei denen sich Medien und Kommunalpolitiker intensiv mit Artenschutz und Naturschutzrecht auseinander setzen müssen, wird erstmals versucht, in Menschenhand gelangte Fledermaus-Einzelfunde aus dem konfliktbeladenen urbanen Bereich statistisch auszuwerten. Innerhalb von 22 Jahren wurden Eingangsdaten von 244 Fledermaus-Pfleglingen aus dem Zoo Magdeburg und aus einer Privathaltung gesammelt. Diese Unterlagen dienten als Grundlage für die statistische Auswertung.

Folgende Angaben zu den eingelieferten Pfleglingen werden herausgearbeitet und kommentiert:

- Häufigkeit der eingelieferten Arten und Feststellungder Geschlechter
- Zustand und Verbleib der Fledermäuse nach der Einlieferung
- Prozentualer Anteil der Individuen, die nach erfolgreicher Rekonvaleszenz wieder ins Freiland entlassen werden konnten
- Fundorte und Fundursachen
- Einzelfallbeschreibungen besonderer Fundumstände und Fundorte
- Fundzeiten im Jahresverlauf

Um einen besseren Gesamtüberblick zu dieser Problematik zu erhalten, werden alle Institutionen und auch Privatpersonen aufgerufen, zu einer breiten Diskussion über den Fledermausschutz in Wohnbereichen beizutragen.

Summary

22 years of taking care of bats in need of help - a statistical evaluation

Against the background of steadily growing "problems with bats", where medias and communal politicians have to deal with species protection and nature conservation laws, we try to evaluate statistically the findings of individual bats from the critical urban area. During 22 years we kept track of the 244 bats coming in from the zoo of Magdeburg and from a private nursing station.

This documentation serves as basis for the statistical evaluation. The following data were used and commented:
- the frequency of the incoming species and their sex
- condition and whereabouts ofthe bats
- percentage ofbats which were released after successful convalescence
- locations and reasons of the finding
- description of special finding circumstances and locations
- the times of findings in the course of the year

In order to get a better overview on these problems, we kindly ask all institutions and private persons to contribute to a better protection of bats in settlement areas.

Erscheinungsjahr:
2008
Sprache:
Deutsch
Download

B13_H2-3_2008_S142-152.pdf

B13_H2-3_2008_S142-152.pdf